Diese Seite verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten. Cookies verbessern die Website-Navigation, analysieren die Website-Nutzung und unterstützen unsere Marketingbemühungen. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden, oder um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, besuchen Sie unsere Datenschutz- und Cookies-Seite oder klicken Sie auf „Einstellungen anzeigen“. Indem Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Datenschutz-Center

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen in Ihrem Browser speichern oder abrufen, meistens in Form von Cookies. Diese Informationen können sich auf Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät beziehen und werden hauptsächlich verwendet, damit die Website so funktioniert, wie Sie es erwarten. Die Informationen identifizieren Sie normalerweise nicht direkt, können Ihnen jedoch ein personalisierteres Web-Erlebnis bieten.

Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, finden Sie unten Beschreibungen zu den Arten von Cookies, die auf dieser Website verwendet werden, und Optionen zum Deaktivieren, falls bevorzugt. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung mit der Website und den Diensten, die wir anbieten können, beeinträchtigen kann.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf von Ihnen vorgenommene Aktionen gesetzt, die einer Anfrage nach Dienstleistungen gleichkommen, wie z. B. das Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie darauf hinweist, aber einige Teile der Website werden dann nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und welche am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen.
Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können ihre Leistung nicht überwachen.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und welche am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen.
Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben und können ihre Leistung nicht überwachen.

Datenschutz und Cookies

HL Display mietet seit 2010 Lagerflächen im SEGRO Business Park Gliwice. Das schwedische Unternehmen bietet Lösungen zur Verbesserung der Einkaufsqualität in mehr als 70 Ländern an und beschäftigt weltweit mehr als 1.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt zudem über langjährige Erfahrung bei der Erreichung von Zielen im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie. HL Display ist seit 2010 Mitglied des Global Compact der Vereinten Nationen und wurde 2020 einer der Unterzeichner der Science Based Targets-Initiative, die darauf abzielt, die Festlegung von Zielen zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse zu fördern. Daher passte der Vorschlag für eine ökologische Modernisierung des 10.000 m2 großen Firmengeländes in Gliwice, dessen Ziel unter anderem die Minimierung der Kohlendioxidemissionen sein wird, perfekt zu den Unternehmenszielen.

- Während unserer fast 12-jährigen Tätigkeit im SEGRO-Park ist es uns gelungen, viele Geschäftsprojekte umzusetzen und die Aktivitäten des Unternehmens in der CEE-Region sukzessive auszubauen. Wir schätzen die Vorteile der Fortführung unseres Joint Ventures mit SEGRO, insbesondere im Hinblick auf eine konvergente Strategie zur Erreichung der Klimaneutralität. Anlässlich der Verlängerung des Mietvertrags in Gliwice gefällt uns der Vorschlag, den Raum zu modernisieren, um ihn ökologischer zu gestalten, sehr gut - sagt Magdalena Oczko, Werksleiterin bei HL Display.

Im Rahmen der Änderungen sind zahlreiche Neuerungen geplant, darunter der Austausch der Standardbeleuchtung durch energiesparende LED. Darüber hinaus wird die Beleuchtung durch das intelligente DALI-System gesteuert, das dank Bewegungs- und Tageslichtsensoren in der Lage sein wird, die künstliche Beleuchtung an sonnigen Tagen oder wenn in einem bestimmten Teil des Lagers kein Verkehr herrscht, zu reduzieren. Außerdem wird ein auf Cloud-Lösungen basierendes Medienüberwachungssystem implementiert, das eine Echtzeitkontrolle des Energie- oder Gasverbrauchs ermöglicht. Darüber hinaus ist im Rahmen der Modernisierung auch die Installation von Photovoltaikmodulen geplant, außerdem wird Energie in Sonnenkollektoren gespeichert und später zur Erwärmung von Wasser für den allgemeinen Gebrauch verwendet. Im Zuge der ökologischen Anpassung wird das Gebäude auch Ladestationen für Elektrofahrzeuge und Fahrradständer umfassen. Rund um die Anlage sind weitere Bepflanzungen geplant, in deren Nähe ein weiterer Bienenstand sowie Häuser für Insekten entstehen werden.

- Unsere Anlagen sind von Anfang an so konzipiert, dass sie unseren Kunden lange dienen und mit der Zeit modernisiert werden können. Durch die Umgestaltung des von HL Display genutzten Gebäudes verlängern wir seine Lebensdauer und optimieren gleichzeitig die Kosten des laufenden Betriebs. Darüber hinaus tun wir dies im Sinne der Ökologie, wozu wir unseren Kunden nicht überreden mussten, weil wir ein gemeinsames Ziel haben, nämlich das Bestreben, den CO2-Fußabdruck in unserem täglichen Handeln zu minimieren. Darüber hinaus ist der neue Vertrag mit HL Display eine weitere Verlängerung der Zusammenarbeit mit einem langjährigen Kunden, auf die wir stolz sind. Dies beweist das Vertrauen, das sich aus den starken Beziehungen ergibt, die wir im Laufe der Jahre aufgebaut haben - fügt Joanna Janiszewska, Regional Director von SEGRO, hinzu.

Der SEGRO Business Park Gliwice ist ein moderner Lager- und Produktionspark in der Sonderwirtschaftszone. Es liegt nur wenige Kilometer vom Zentrum von Gliwice entfernt und bietet eine bequeme Kommunikation dank der einfachen Anbindung an die Nationalstraße Nr. 88, die mit den Autobahnen A1 und A4 verbunden ist. Alle Einrichtungen im Park haben die ökologische BREEAM-Zertifizierung, und die Pflege des Parks wird von einem eigenen Property Manager durchgeführt.

Copy URL

Diese Seite wurde automatisch übersetzt.