Diese Seite verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten. Cookies verbessern die Website-Navigation, analysieren die Website-Nutzung und unterstützen unsere Marketingbemühungen. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden, oder um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, besuchen Sie unsere Datenschutz- und Cookies-Seite oder klicken Sie auf „Einstellungen anzeigen“. Indem Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Datenschutz-Center

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen in Ihrem Browser speichern oder abrufen, meistens in Form von Cookies. Diese Informationen können sich auf Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät beziehen und werden hauptsächlich verwendet, damit die Website so funktioniert, wie Sie es erwarten. Die Informationen identifizieren Sie normalerweise nicht direkt, können Ihnen jedoch ein personalisierteres Web-Erlebnis bieten.

Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, finden Sie unten Beschreibungen zu den Arten von Cookies, die auf dieser Website verwendet werden, und Optionen zum Deaktivieren, falls bevorzugt. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung mit der Website und den Diensten, die wir anbieten können, beeinträchtigen kann.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf von Ihnen vorgenommene Aktionen gesetzt, die einer Anfrage nach Dienstleistungen gleichkommen, wie z. B. das Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie darauf hinweist, aber einige Teile der Website werden dann nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und welche am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen.
Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können ihre Leistung nicht überwachen.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und welche am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen.
Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben und können ihre Leistung nicht überwachen.

Datenschutz und Cookies

Halbjahresergebnisse 2022

Eine starke, breite und tiefe Nutzernachfrage unterstützt das anhaltende Wachstum unseres Geschäfts.

David Sleath, Chief Executive, kommentierte die Ergebnisse wie folgt:

„SEGRO hat in der ersten Hälfte des Jahres 2022 sowohl operativ als auch finanziell geliefert. Unser erstklassiges Portfolio an modernen, nachhaltigen Lagern, die sich auf wichtige städtische Märkte und Logistikkorridore in ganz Großbritannien und Europa konzentrieren, wird von einer Vielzahl von Kunden stark nachgefragt. Diese starke Nachfrage in Kombination mit dem geringen Angebot in unseren Schlüsselmärkten, insbesondere in den städtischen Lagen, in denen sich zwei Drittel unserer Vermögenswerte befinden, hat uns geholfen, die Mieten zu erhöhen, Rückzahlung und Indexierung zu erreichen und unser Entwicklungsprogramm auszuweiten – was zu Inflation führte -Überwindung des Gewinnwachstums.

„Unser Fokus auf die Aufrechterhaltung enger Beziehungen zu unseren Kunden, unsere gut gelegene Landbank und unsere umsichtige Kapitalstruktur bieten erhebliche Chancen für weiteres profitables Wachstum, die sich aus den anhaltenden strukturellen Veränderungen in den Märkten unserer Kunden ergeben.

„Wir sind zuversichtlich, dass wir durch die Fortsetzung unserer bewährten Strategie der disziplinierten Kapitalallokation und operativer Exzellenz mit verantwortungsvollem SEGRO als Kernstück in der Lage sein werden, das schwierigere aktuelle makroökonomische Umfeld zu meistern und ein weiteres nachhaltiges Gesamtwachstum der Mieteinnahmen voranzutreiben , Gewinne und Dividenden in den kommenden Jahren.“

Highlights A :

  • Der bereinigte Vorsteuergewinn von 216 Millionen £ stieg um 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr (H1 2021: 168 Millionen £). Der bereinigte Gewinn pro Aktie beträgt 16,9 Pence, ein Anstieg um 22 Prozent (H1 2021: 13,8 Pence), einschließlich 1,3 Pence im Zusammenhang mit der Anerkennung von Performancegebühren von unserem SELP-Joint-Venture.
  • Der bereinigte NAV pro Aktie steigt um 10 Prozent auf 1.249 Pence (31. Dezember 2021: 1.137 Pence) , was auf eine 7,2-prozentige Erhöhung der Bewertung des Portfolios zurückzuführen ist, die Initiativen zur Vermögensverwaltung und ein Wachstum des geschätzten Mietwerts (ERV) von 5,9 Prozent widerspiegelt und profitable Entwicklungstätigkeit.
  • Unsere Kundenorientierung und unser aktives Management des Portfolios, unterstützt durch eine starke und vielfältige Mieternachfrage, generierten im Berichtszeitraum neue Mietverpflichtungen in Höhe von 55 Mio. £ (H1 2021: 38 Mio. £), einschließlich 28 Mio. £ an neuen Vorvermietungsverträgen, und eine durchschnittliche Wiedervermietungsspanne von 24 Prozent bei Mietüberprüfungen und -verlängerungen.
  • Weiteres Wachstum in der Entwicklungspipeline mit 1,3 Millionen m² an Projekten im Bau oder in fortgeschrittenen Vorvermietungsgesprächen, was einer potenziellen Miete von 118 Millionen £ entspricht (31. Dezember 2021: 82 Millionen £), von denen 70 Prozent mit Vorvermietung Lets, wodurch das Risiko für die Pipeline 2022-2023 erheblich verringert wird.
  • Erfüllung unserer verantwortungsbewussten SEGRO-Verpflichtungen , einschließlich Fortschritten bei unserer Strategie für erneuerbare Energien; die Bildung unseres ersten Gemeinschaftsinvestitionsplans in Slough; und die Verbesserung unseres Programms für Berufseinsteiger, um die Diversität in unserem Unternehmen zu verbessern.
  • 2,1 Mrd. £ an neuen Finanzierungen, darunter eine grüne Anleihe in Höhe von 1,15 Mrd. € und eine US-Privatplatzierung in Höhe von 225 Mio. €, die dazu beitragen, unsere langfristige Schuldenstruktur aufrechtzuerhalten, und eine hohe Transparenz der Finanzierungskosten ohne wesentliche Schuldenfälligkeiten bis 2026 bieten. 94 Prozent unserer Schulden sind fest oder begrenzt.
  • Die Bilanz ist so positioniert, dass sie weiteres, entwicklungsorientiertes Wachstum unterstützt, mit Zugang zu über 2 Milliarden £ an verfügbarer Liquidität (einschließlich der im Juli unterzeichneten US- Privatplatzierungsschulden) und einem niedrigen Verschuldungsgrad, der sich in einem LTV von 23 Prozent zum 30. Juni 2022 widerspiegelt (31. Dezember 2021: 23 Prozent).
  • Die Zwischendividende stieg um 9 Prozent auf 8,1 Pence (2021: 7,4 Pence), was unserer üblichen Praxis entspricht, die Zwischendividende auf ein Drittel der vorherigen Dividende für das gesamte Jahr festzusetzen.

Diese Seite wurde automatisch übersetzt.