Diese Seite verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten. Cookies verbessern die Website-Navigation, analysieren die Website-Nutzung und unterstützen unsere Marketingbemühungen. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden, oder um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, besuchen Sie unsere Datenschutz- und Cookies-Seite oder klicken Sie auf „Einstellungen anzeigen“. Indem Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Datenschutz-Center

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen in Ihrem Browser speichern oder abrufen, meistens in Form von Cookies. Diese Informationen können sich auf Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät beziehen und werden hauptsächlich verwendet, damit die Website so funktioniert, wie Sie es erwarten. Die Informationen identifizieren Sie normalerweise nicht direkt, können Ihnen jedoch ein personalisierteres Web-Erlebnis bieten.

Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, finden Sie unten Beschreibungen zu den Arten von Cookies, die auf dieser Website verwendet werden, und Optionen zum Deaktivieren, falls bevorzugt. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung mit der Website und den Diensten, die wir anbieten können, beeinträchtigen kann.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf von Ihnen vorgenommene Aktionen gesetzt, die einer Anfrage nach Dienstleistungen gleichkommen, wie z. B. das Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie darauf hinweist, aber einige Teile der Website werden dann nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und welche am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen.
Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können ihre Leistung nicht überwachen.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und welche am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen.
Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben und können ihre Leistung nicht überwachen.

Datenschutz und Cookies

Leistungskennzahlen

Gesamtaktionärsrendite

Worum es geht: Der TSR misst die Veränderung unseres Aktienkurses im Laufe des Jahres unter der Annahme, dass gezahlte Dividenden reinvestiert werden. Dieser KPI spiegelt unser Anliegen wider, unseren Aktionären durch die mittelfristige Umsetzung unserer Strategie höhere Renditen zu bieten. Der TSR ist eine Schlüsselkennzahl, die zur Festlegung der Vergütung der Executive Directors und der Führungskräfte im Rahmen eines langfristigen Vergütungsplans verwendet wird.

Unsere Performance: Der TSR der Gruppe betrug 55,1 Prozent, verglichen mit 29,9 Prozent für den FTSE 350 Real Estate Index. Diese Performance spiegelt eine Kombination aus der im Laufe des Jahres gezahlten Dividende von 22,6 Pence (15,2 Pence Schlussdividende 2020 und 7,4 Pence Zwischendividende 2021) und einem Anstieg des Aktienkurses von 947,6 Pence zum 31. Dezember 2020 auf 1.436,5 Pence zum 31. Dezember 2021 wider.

Gesamtaktionärsrendite

Gesamte Immobilienrendite

Worum es geht: TPR ist das unverzinsliche kombinierte Einkommen und die Kapitalrendite aus unserem Portfolio von Bestandsimmobilien, die das ganze Jahr über gehalten werden. Es ist ein wichtiger Maßstab für den Erfolg unserer Strategie in Bezug auf die Auswahl und das Management von Vermögenswerten. MSCI Real Estate erstellt die Kalkulation und stellt TPR-Vergleichsdaten für ähnliche Liegenschaften in ihrem weiteren Umfeld bereit. Unser Ziel ist es, die Benchmark langfristig zu übertreffen. Einzelheiten dazu, wie sich TPR auf kurz- und langfristige Anreize auswirkt, finden Sie auf den Seiten 140 bis 155 oder im Jahresbericht und Jahresabschluss 2021.

Unsere Performance: Die TPR des im Jahr 2021 gehaltenen Vermögenswerte der Gruppe betrug 33,7 Prozent (2020: 14,0 Prozent). Das britische Portfolio erzielte einen TPR von 39,1 Prozent und lag damit über der von MSCI Real Estate UK All Industrial Quarterly berechneten Benchmark von 36,4 Prozent. Der TPR unseres kontinentaleuropäischen Portfolios betrug 24,0 Prozent. Die Vergleichsdaten für Kontinentaleuropa werden später im Jahr eingehen.

Total Property Return

Gesamte Buchhaltungsrendite

Worum es geht: TAR ist das Wachstum des bereinigten NIW je Aktie zuzüglich gezahlter Dividenden, ausgedrückt als Prozentsatz des bereinigten NIW je Aktie zum 31. Dezember 2020. Sie misst die Kapitalrendite und ist eine wichtige Kennzahl, die zur Festlegung der Vergütung der Executive Directors und der Führungskräfte im Rahmen eines langfristigen Vergütungsplans verwendet wird.

Unsere Performance: Die TAR für die Gruppe lag bei 42,5 Prozent (2020: 19,3 Prozent). Diese Performance spiegelt eine Kombination aus dem Anstieg des bereinigten NIW um 323 Pence von 814 Pence im Dezember 2020 auf 1.137 Pence am 31. Dezember 2021 und der im Laufe des Jahres gezahlten Dividende von 22,6 Pence (15,2 Pence 2020 Schlussdividende und 7,4 Pence 2021 Zwischendividende) wider.

Gesamte Buchhaltungsrendite

Bereinigter Gewinn je Aktie (Pence)

Worum es geht: Unser bereinigtes Ergebnis je Aktie (EPS) spiegelt den Gewinn aus unserem operativen Geschäft wider: Mieteinnahmen abzüglich Betriebs-, Verwaltungs- und Finanzierungskosten sowie Steuern. Es ist die wichtigste Determinante für die Höhe der jährlichen Dividende. Das IFRS-EPS beinhaltet die Auswirkungen realisierter und nicht realisierter Veränderungen in der Bewertung unserer Vermögenswerte, die oft die zugrunde liegende operative Leistung verschleiern können. Die Überleitung zwischen dem unverwässerten und dem bereinigten Ergebnis je Aktie finden Sie in Anmerkung 12(i) auf Seite 194 des Jahresberichts und Jahresabschlusses 2021.

Unsere Performance: Der bereinigte Gewinn pro Aktie stieg im Laufe des Jahres um 14,6 Prozent auf 29,1 Pence, was auf höhere Mieteinnahmen aus unseren Bestandsimmobilien, neue Einnahmen aus Akquisitionen und Entwicklungen sowie einen Beitrag von 1,1 Pence aus einer Leistungsvergütung von unserem Joint Venture SELP zurückzuführen ist.

Bereinigter EPS KPI 2021

Mietpreiswachstum

Worum es geht: Das Mietpreiswachstum beschriebt die im Laufe des Jahres abgeschlossene Jahresmiete abzüglich der durch Mietrücknahmen entgangenen Einnahmen. Es gibt zwei Elemente: Steigerung der Einnahmen aus unseren Bestandsimmobilien durch Verringerung der Leerstände und Erhöhung der Mieten aus Mietvertragserneuerungen und Mietpreisüberprüfungen sowie Generierung neuer Mieten durch die Entwicklung von Gebäuden entweder auf Vorvermietungs- oder Spekulationsbasis. Mieten aus Neuakquisitionen sind darin nicht enthalten.

Unsere Performance: Der Anstieg ist auf höhere Überprüfungs- und Verlängerungsmieten im Vereinigten Königreich sowie auf das gestiegene Mietvolumen aus im Laufe des Jahres abgeschlossenen Entwicklungsprojekten und Vorvermietungsverträgen zurückzuführen.

Mietpreiswachstum

Beleihungswert

Worum es geht: Der Beleihungswert beschreibt den Anteil unseres Immobilienvermögens (einschließlich Anlage-, Eigennutzer- und Handelsimmobilien zum Buchwert und unser Anteil an Immobilien in Joint Ventures und ohne Head-Lease-ROU-Vermögen), die durch Fremdkapital finanziert werden. In diesem Stadium des Zyklus und auf der Grundlage unserer Investitionspläne wollen wir unseren LTV für die absehbare Zukunft bei etwa 30 Prozent halten. Wir sind der Ansicht, dass REITs mit geringerem Verschuldungsgrad ein geringeres risikoärmere und weniger volatile Anlagemöglichkeiten für Aktionäre bieten.

Unsere Performance: Die LTV-Quote der Gruppe war mit 23 % etwas niedriger, obwohl wir im Jahr 2021 Nettoinvestitionen in Höhe von 1,5 Mrd. £ in unser Geschäft tätigten. Dies ist hauptsächlich auf den nicht realisierten Gewinn aus dem Wert unseres Portfolios zurückzuführen. Der Zeitpunkt von Investitionsentscheidungen und Veräußerungen sowie die Entwicklung des Wertes unserer Vermögenswerte können zu Schwankungen des LTV führen.

LTV Beleihungswert

Weiterlesen

Auf einen Blick

Einige zusätzliche Einblicke in SEGRO und unser Portfolio

Weiterlesen

Wo wir tätig sind

Entdecken Sie die geografische Aufteilung nach Wert unserer Vermögenswerte.

Weiterlesen

Finanzielle Höhepunkte

Die zuletzt veröffentlichten Finanzhighlights.

Weiterlesen

Diese Seite wurde automatisch übersetzt.