Diese Seite verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten. Cookies verbessern die Website-Navigation, analysieren die Website-Nutzung und unterstützen unsere Marketingbemühungen. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden, oder um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, besuchen Sie unsere Datenschutz- und Cookies-Seite oder klicken Sie auf „Einstellungen anzeigen“. Indem Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Datenschutz-Center

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen in Ihrem Browser speichern oder abrufen, meistens in Form von Cookies. Diese Informationen können sich auf Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät beziehen und werden hauptsächlich verwendet, damit die Website so funktioniert, wie Sie es erwarten. Die Informationen identifizieren Sie normalerweise nicht direkt, können Ihnen jedoch ein personalisierteres Web-Erlebnis bieten.

Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, finden Sie unten Beschreibungen zu den Arten von Cookies, die auf dieser Website verwendet werden, und Optionen zum Deaktivieren, falls bevorzugt. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung mit der Website und den Diensten, die wir anbieten können, beeinträchtigen kann.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf von Ihnen vorgenommene Aktionen gesetzt, die einer Anfrage nach Dienstleistungen gleichkommen, wie z. B. das Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie darauf hinweist, aber einige Teile der Website werden dann nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und welche am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen.
Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können ihre Leistung nicht überwachen.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und welche am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen.
Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben und können ihre Leistung nicht überwachen.

Datenschutz und Cookies

Finanzpolitik

Verschuldungsgrad

Die wichtigste Verschuldungskennzahl für SEGRO ist das anteilig konsolidierte ("Look-through") Loan-to-Value-Verhältnis (LTV), das die Vermögenswerte und die Nettoverschuldung in der Bilanz von SEGRO sowie den Anteil von SEGRO an den Vermögenswerten und der Nettoverschuldung in den Bilanzen der Joint Ventures umfasst. Der LTV zum 30. Juni 2022 auf dieser "Look-through"-Basis betrug 23 Prozent (31. Dezember 2021: 23 Prozent).

Die Fremdkapitalaufnahmen von SEGRO beinhalten Verschuldungsklauseln basierend auf der Nettoverschuldung und dem Nettovermögenswert der Gruppe, ausgenommen Schulden in Joint Ventures. Der Verschuldungsgrad der Gruppe zum 30. Juni 2022 betrug 26 Prozent (31. Dezember 2021: 25 Prozent), wie er in den Hauptfinanzierungsvereinbarungen der Gruppe definiert ist. Dies ist deutlich niedriger als der höchstmögliche Verschuldungsgrad der Gruppe innerhalb dieser Kreditfazilitäten von 160 Prozent.

Die Immobilienbewertungen müssten gegenüber ihren Werten vom 30. Juni 2022 um rund 62 Prozent sinken, um den Schwellenwert von 160 Prozent zu erreichen.

Währungsabsicherung

Die Gruppe hat ein minimales transaktionsbezogenes Fremdwährungsrisiko, jedoch ein potenziell erhebliches Währungsumrechnungsrisiko, das sich aus der Umrechnung ihrer auf Fremdwährungen lautenden Vermögenswerte (hauptsächlich in Euro) und auf in Euro lautenden Gewinne in Pfund Sterling im Konzernabschluss ergibt.

Die Gruppe ist bestrebt, ihr Risiko in Bezug auf die Volatilität der Wechselkurse zu begrenzen, indem sie ihr Bruttovermögen in Fremdwährung entweder durch Kredite oder derivative Finanzinstrumente absichert. Die Gruppe strebt eine Absicherungsspanne zwischen der zuletzt gemeldeten LTV-Quote (23 Prozent zum 30. Juni 2022) und 100 Prozent an.

Zum 30. Juni 2022 waren die Bruttofremdwährungsaktiva der Gruppe zu 69 Prozent (31. Dezember 2021: 62 Prozent) durch Bruttofremdwährungsverbindlichkeiten abgesichert (einschließlich der Auswirkungen von derivativen Finanzinstrumenten).

Zinsrate

Die Zinsrisikopolitik der Gruppe soll sicherstellen, dass wir unser Risiko in Bezug auf die Volatilität der Zinssätze minimieren.

Die Richtlinie besagt, dass zwischen 50 und 100 Prozent der Nettokredite (einschließlich des Anteils der Gruppe an Krediten in Joint Ventures) zu festen oder gedeckelten Zinssätzen aufgenommen werden, einschließlich der Auswirkungen von derivativen Finanzinstrumenten.

Zum 30. Juni 2022 waren 90 Prozent (31. Dezember 2021: 65 Prozent) der Nettokredite der Gruppe (einschließlich des Anteils der Gruppe an Krediten in Joint Ventures) zu festen oder gedeckelten Zinssätzen aufgenommen worden, einschließlich der Auswirkungen derivativer Instrumente. Da die Zinssätze jedoch gesunken sind, hat sich die Lücke zwischen der absoluten festen Deckung und dem Schutz, den die Obergrenzen bieten, vergrößert. Der Anteil der festverzinslichen Schulden liegt zum 30. Juni 2022 bei 74 Prozent (31. Dezember 2021: 46 Prozent).

image

Übersicht und Strategie

Diese Seite bietet übersichtliche Informationen zu Fremdfinanzierungsquellen, Fälligkeitsprofil, Kreditrating, Beleihungswert und Fremdkapitalkosten.

Finden Sie mehr heraus
image

Anleihen

Hier finden Sie die Einzelheiten zu unserem Green Euro Bond-Portfolio, dem Sterling Bond-Portfolio, Downloads von Anleiheprospekten und Downloads des Euro Medium Term Note-Programms.

Finden Sie mehr heraus
image

US-Privatplatzierungen

Die vollständigen Angaben zum US-Privatplatzierungsportfolio zum 30. Juni 2022 sind hier gelistet

Finden Sie mehr heraus
image

Bankeinrichtungen

Hier finden Sie die entsprechenden Informationen zu unseren Bankeinrichtungen.

Finden Sie mehr heraus
image

Joint-Venture-Eigentumsverhältnisse

SEGRO besitzt 50% des Joint Ventures SEGRO European Logistics Partnership (SELP).

Finden Sie mehr heraus
image

Kontakte zu Debt Investor Relations

Auf dieser Seite finden Sie Einzelheiten zu den relevanten Ansprechpartnern für Debt Investor Relations

Finden Sie mehr heraus

Diese Seite wurde automatisch übersetzt.